Kategorie: Recht

Bundesarbeitsgericht: Flächendeckende Zeiterfassung ist Pflicht!

Bundesarbeitsgericht: Flächendeckende Zeiterfassung ist Pflicht!

Johann Moritz Leverkühn / 27. September 2022

„Es drohen jetzt Bußgelder bei Verstößen gegen das Nachweisgesetz“

Interview mit Johann Moritz Leverkühn, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner bei Dierkes Partner, zu den Änderungen des Nachweisgesetzes.

Johann Moritz Leverkühn / 22. September 2022

Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen bei zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden (§ 35c EStG)

Gesetzgeberisches Ziel Der Gesetzgeber  hat den § 35c EStG erlassen, um das politische Ziel, die Treibhausgase bis 2030 um mindestens 40% gegenüber 1990 zu verringern, zu unterstützen. Die steuerliche Förderung selbstgenutzten Wohnraums in Form eines Abzuges von 20% von der...

Thomas Elsner / 16. Juni 2022

Die A1-Bescheinigung – Entsendungen in EU / EWR / Schweiz

Viele Mitarbeiter haben in ihrem beruflichen Alltag im Ausland zu tun. Dies reicht von der kurzen Dienstreise anlässlich eines Geschäftstermins oder einer Konferenz bis zu mehrjährigen Auslandstätigkeiten. Eine Tätigkeit im Ausland hat allerdings für Arbeitnehmer und Arbeitgeber vielfältige rechtliche und...

Johann Moritz Leverkühn / 15. Juni 2022

Aktuelle BAG-Entscheidung: Überstundenklage – Es bleibt alles beim Alten!

Das BAG hat sich in seinem Urteil vom 4. Mai 2022 (Aktenzeichen: 5 AZR 359/21) zu den prozessualen Auswirkungen der EuGH-Entscheidung vom 14. Mai 2019 (Aktenzeichen: C-55/18) im Überstundenprozess geäußert. Bisher liegt allerdings nur die Pressemitteilung vor. Die Veröffentlichung der...

Johann Moritz Leverkühn / 10. Mai 2022

Ende der Home-Office-Pflicht – was nun?

Die sogenannte Home-Office-Pflicht ist am 19.03.2022 offiziell ausgelaufen. Diese Entscheidung in Kombination mit dem gleichzeitigen Wegfall der 3-G-Regel am Arbeitsplatz stellt viele Arbeitgeber vor neue Herausforderungen. Wir haben für Sie ein kurzes FAQ zur schnellen Orientierung und Hilfestellung zusammengestellt und...

Johann Moritz Leverkühn / 23. März 2022

Wenn das Betriebsgeheimnis das
Unternehmen verlässt

oder warum „weiter so“ ziemlich teuer werden kann.

1. Juni 2021
Olivier Le Moal / AdobeStock

Europäischer Gerichtshof kippt den US-EU-Datendeal „Privacy Shield“

Dürfen Firmen wie Facebook, Google oder Yahoo personenbezogene Daten bzw. Nutzerdaten aus Europa in die USA übertragen? Die Historie Diese Frage beschäftigt auf Betreiben des Österreichers Max Schrems seit 2013 die Justiz. Nach den Enthüllungen eines gewissen Edward Snowden und...

Sebastian Schütt / 16. Juli 2020

Mehrwertsteuersenkung – Warum Sie schnell Ihren Zählerstand fotografieren sollten

Sind Sie nicht zum vollen Vorsteuerabzug berechtigt z. B. als privater Endkunde oder umsatzsteuerfrei Vermietender? Dann sind die nachfolgenden Ausführungen für Sie relevant. Mehrwertsteuersenkung Seit knapp einer Woche gilt in Deutschland ein veränderter Mehrwertsteuersatz. Bis (vorerst) zum 31. Dezember 2020...

Sebastian Schütt / 9. Juli 2020
© vchalup // AdobeStock

Corona-Epidemie: Hamburger Schutzschirm

Eckpunkte „Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen“

Carsten Deecke / 20. März 2020
qimono / pixabay