Top-Themen
Gajus / AdobeStock
NewsRestrukturierungTop Thema

Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen nach dem Regierungsentwurf StaRUG in der Sanierungspraxis

Viele Unternehmen stehen durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie wirtschaftlich mit dem Rücken an der Wand. Ökonomen prognostizieren ein Ansteigen der Anzahl von Firmenpleiten und rechnen mit einer große Insolvenzwelle in den kommenden Monaten.

Die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen und die daraus resultierenden Krisenfolgen für viele Unternehmen haben die Bestrebungen der Bundesregierung zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren beschleunigt.

In diesem Zusammenhang versucht nun die Bundesregierung mit dem am 14. Oktober 2020 vorgelegten Gesetzesentwurf zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts in nationales Recht umzusetzen. Das Gesetz befindet sich zurzeit noch im Gesetzgebungsverfahren, soll sich aber nahtlos an die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht durch das COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz anschließen.

Kernstück des Sanierungs- und Insolvenzrechtsfortentwicklungsgesetzes bilden die Anpassungen der Insolvenzordnung (InsO) und das neugeschaffene Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz; kurz StaRUG genannt.

Die letzten großen Änderungen des Insolvenzrechts gab es zuletzt im Jahr 2011 mit der… WEITER

Weitere Themen
InternationalesMorison KSiNetzwerkNews

Die Q1 Ausgabe der Global Tax Insights von Morison KSi ist ab jetzt auf unserer Website zum Download verfügbar. Der vierteljährlich erscheinende Steuer-Newsletter besteht aus Beiträgen von Mitgliedskanzleien und enthält länderspezifische Artikel und internationale Steuerfälle. Auch unsere Partnerin Dr. Simone Wick hat einen… WEITER