Kategorie: News

Wenn das Betriebsgeheimnis das
Unternehmen verlässt

oder warum „weiter so“ ziemlich teuer werden kann.

1. Juni 2021
Olivier Le Moal / AdobeStock

Dr. Simone Wick im Global Tax Insights

Die Q1 Ausgabe der Global Tax Insights von Morison KSi ist ab jetzt auf unserer Website zum Download verfügbar. Der vierteljährlich erscheinende Steuer-Newsletter besteht aus Beiträgen von Mitgliedskanzleien und enthält länderspezifische Artikel und internationale Steuerfälle. Auch unsere Partnerin Dr. Simone...

12. April 2021
Morison KSi

Elektronische Aufzeichnungssysteme mit Kassenfunktion

Fristablauf 31.03.2021 auch für cloudbasierte TSE - Es geht weiter….

Jessica Zollner / 22. März 2021
3005385430 / AdobeStock

Morison KSi feiert seine weiblichen Führungskräfte

In diesem Jahr hat der internationale Verbund Morison KSi anlässlich des Internationalen Frauentags eine Studie zur Situation und den Erfolgen der weiblichen Führungskräfte in den Mitgliedsfirmen veröffentlicht. Zum Artikel geht es HIER

10. März 2021

Morison KSi – Top 5 Association in Deutschland

Wir freuen uns sehr, dass Morison KSi laut dem Ranking vom International Accounting Bulletin (IAB), unter den Top 5 Associations in Deutschland ist! Morison KSi ist ein internationaler Verbund unabhängiger Beratungsfirmen, bei dem wir nun schon seit 1990 eine der...

20. Januar 2021

Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen nach dem Regierungsentwurf StaRUG in der Sanierungspraxis

Ökonomen prognostizieren ein Ansteigen der Anzahl von Firmenpleiten und rechnen mit einer große Insolvenzwelle in den kommenden Monaten.

Carsten Deecke / 2. Dezember 2020
Gajus / AdobeStock

Die E-Rechnung: Ab dem 27.11.2020 wird es ernst – Pflicht oder Kür?

Ab dem 27. November 2020 wird die elektronische Rechnungsstellung für öffentliche Aufträge auf Bundesebene verpflichtend. Ein Jahr später stellen auch die übrigen öffentlichen Auftraggeber auf das neue E-Invoicing-Standard um.

Raphael Kammer / 23. November 2020

Teil-Abschaffung des Solidaritätszuschlages ab 2021

Ab Januar 2021 wird der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 % der Steuerzahler abgeschafft. Dies bedeutet nach Informationen des Bundesfinanzministeriums eine Entlastung von rund € 11 Milliarden für die Bürger*Innen.

Jörg Bantelmann / 18. November 2020
© AdobeStock Dumebi

Wie Homeoffice ready sind sie? Jetzt testen und Potenziale ausschöpfen!

Die Corona Krise hat uns alle gezwungen, uns schnell an neue Gegebenheiten anzupassen. Arbeiten Sie und Ihre Kolleg*innen auch seit Monaten im Homeoffice?!

6. Oktober 2020
Free-Photos / pixabay

Webinar: Prozessdokumentation mit Potenzial

29. September 2020 | 16 Uhr | per Livestream

Raphael Kammer / 29. September 2020