Kategorie: Top Thema

Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen bei zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden (§ 35c EStG)

Gesetzgeberisches Ziel Der Gesetzgeber  hat den § 35c EStG erlassen, um das politische Ziel, die Treibhausgase bis 2030 um mindestens 40% gegenüber 1990 zu verringern, zu unterstützen. Die steuerliche Förderung selbstgenutzten Wohnraums in Form eines Abzuges von 20% von der...

Thomas Elsner / 16. Juni 2022

Die A1-Bescheinigung – Entsendungen in EU / EWR / Schweiz

Viele Mitarbeiter haben in ihrem beruflichen Alltag im Ausland zu tun. Dies reicht von der kurzen Dienstreise anlässlich eines Geschäftstermins oder einer Konferenz bis zu mehrjährigen Auslandstätigkeiten. Eine Tätigkeit im Ausland hat allerdings für Arbeitnehmer und Arbeitgeber vielfältige rechtliche und...

Johann Moritz Leverkühn / 15. Juni 2022

Aktuelle BAG-Entscheidung: Überstundenklage – Es bleibt alles beim Alten!

Das BAG hat sich in seinem Urteil vom 4. Mai 2022 (Aktenzeichen: 5 AZR 359/21) zu den prozessualen Auswirkungen der EuGH-Entscheidung vom 14. Mai 2019 (Aktenzeichen: C-55/18) im Überstundenprozess geäußert. Bisher liegt allerdings nur die Pressemitteilung vor. Die Veröffentlichung der...

Johann Moritz Leverkühn / 10. Mai 2022

Ende der Home-Office-Pflicht – was nun?

Die sogenannte Home-Office-Pflicht ist am 19.03.2022 offiziell ausgelaufen. Diese Entscheidung in Kombination mit dem gleichzeitigen Wegfall der 3-G-Regel am Arbeitsplatz stellt viele Arbeitgeber vor neue Herausforderungen. Wir haben für Sie ein kurzes FAQ zur schnellen Orientierung und Hilfestellung zusammengestellt und...

Johann Moritz Leverkühn / 23. März 2022

„Partnertausch“ am Standort Lüneburg

Nach fast 30 Jahren setzt sich Jörg-Rüdiger Lorek zur Ruhe und übergibt den Staffelstab an Bettina Ohlwein und Henning Hertel. 39 Jahre im Dienste der Mandanten „Der Abschied fällt nicht leicht: Nach Stationen in Bielefeld und Münster in der Wirtschaftsprüfung...

27. August 2021
Jan-Rasmus Lippels, FRiSCHE FOTOGRAFiE

EU-Whistleblower-Richtlinie

Ende Oktober 2019 hat die EU die „Richtlinie zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden“ verabschiedet.

Christian Huth | CFC - Compliance Factory Consulting GmbH (Kooperationspartner von DIERKES PARTNER) / 27. Juli 2021
chingyunsong / AdobeStock

Wenn das Betriebsgeheimnis das
Unternehmen verlässt

oder warum „weiter so“ ziemlich teuer werden kann.

1. Juni 2021
Olivier Le Moal / AdobeStock

Elektronische Aufzeichnungssysteme mit Kassenfunktion

Fristablauf 31.03.2021 auch für cloudbasierte TSE - Es geht weiter….

Jessica Zollner / 22. März 2021
3005385430 / AdobeStock

Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen nach dem Regierungsentwurf StaRUG in der Sanierungspraxis

Ökonomen prognostizieren ein Ansteigen der Anzahl von Firmenpleiten und rechnen mit einer große Insolvenzwelle in den kommenden Monaten.

Carsten Deecke / 2. Dezember 2020
Gajus / AdobeStock

Die E-Rechnung: Ab dem 27.11.2020 wird es ernst – Pflicht oder Kür?

Ab dem 27. November 2020 wird die elektronische Rechnungsstellung für öffentliche Aufträge auf Bundesebene verpflichtend. Ein Jahr später stellen auch die übrigen öffentlichen Auftraggeber auf das neue E-Invoicing-Standard um.

/ 23. November 2020