16. Dezember 2020
FuckUp Night bei DP

FuckUp Nights finden seit einiger Zeit auch Einkehr in deutsche Großstädte. Doch was ist eine FuckUp Night eigentlich? Bei einer FuckUp Night soll das Thema „Scheitern“ locker und auf humoristische Weise dargestellt werden. Die Sprecher erzählen offen und ehrlich über einen oder mehrere berufliche Fehler und berichten über Ihre Erkenntnisse. Ziel dieser Veranstaltung soll es sein, dass die Zuhörer aus den Fehlern anderer lernen und diese als eine eigene Chance zur Weiterentwicklung sehen können.

Auch bei DP läuft das eine oder andere Projekt mal nicht ganz rund oder stockt an der einen oder anderen Stelle. Aus diesem Grund haben am 30. Juli 2020 insgesamt 5 Sprecher verschiedene Projekte vorgestellt, bei denen nicht alles rund lief oder die leider auch vorzeitig beendet werden mussten. Die Sprecher zeigten auf, was sie aus den Fehlern gelernt haben und wie sie versuchen würden, diese zukünftig zu vermeiden.

Nach den offiziellen Vorträgen gab es für die Sprecher und die DP´ler noch eine kleine Stärkung und der Abend fand einen gemütlichen Ausklang, bei dem noch viel gemeinsam gelacht worden ist. Und auch die Organisatoren haben bei dieser FuckUp Night direkt aus ihrem Planungsfehler gelernt: Bei der nächsten FuckUp Night bei DP wird es auf jeden Fall gekühltes Bier geben.

Sina Schmidt
Bachelor of Arts (B.A.) | Steuerberaterin
sschmidt@dierkes-partner.de
Telefon +49 - (0)40 - 36156 - 141