28. März 2017
Dürfen wir vorstellen?

Unser neues Familienmitglied! 

Vor knapp sechs Monaten hat Dierkes Partner ein neues Familienmitglied bekommen: Den DP-Blog! Und wir können versichern, er entwickelt sich prächtig und wird immer umfangreicher und vielfältiger.

Etwa alle zwei Wochen informieren wir über fachlich aktuelle Themen, denn Neuigkeiten teilen wir gerne. So dürfen zum Beispiel Artikel über die verschiedenen Auswirkungen des Brexit oder die grenzübergreifende Bekämpfung von sog. „Steueroasen“ nicht fehlen. Geschrieben werden die Beiträge von Berufsträgern unterschiedlicher Abteilungen und Fachrichtungen. Die dadurch entstehende Abwechslung der behandelten Themen lässt jeden etwas Interessantes zum Lesen und Nachdenken finden. Das Archiv bietet zudem die Möglichkeit, zu stöbern oder direkt nach Schlagworten zu suchen.

Auch unsere Nachwuchskräfte sind mit vollem Tatendrang dabei. Wenn man sie die Köpfe zusammenstecken und diskutieren sieht, wissen alle Bescheid, denn dann werden die neuen Azubiblogbeiträge geplant. Im Azubiblog geht es weniger fachlich zu. Es wird vielmehr über die großen und kleinen Herausforderungen des Ausbildungsalltags und gemeinsam unternommene Aktivitäten berichtet. Wie läuft ein Berufsschulalltag ab? Wie das erste Fachseminar? Wie gestaltet sich ein Auslandssemester? Insbesondere Schüler und Studenten erhalten somit die Möglichkeit herauszufinden, dass Ausbildungsberufe in der Steuerberatung, Rechtsberatung und Wirtschaftsprüfung überhaupt nicht öde und spröde sind – ganz im Gegenteil! Aber auch „erwachsene“ Leser sind natürlich herzlich willkommen, einen Blick in den Azubiblog zu werfen.

Langeweile kommt in unserem DP-Blog also nie auf! Auch in Zukunft wird es viele spannende Fachartikel und kreative Nachwuchsbeiträge rund um die Steuer- und Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung und das Haus DP geben.

Vielleicht finden ja auch Sie den einen oder anderen interessanten Beitrag oder werfen einfach mal so einen Blick hinter die Kulissen. Wir würden uns freuen.